Startseite

Schüler malen Heinrich Rantzau:

Liebe Besucher,

herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um unsere Schule: Erläuterungen zu unserer schulischen Arbeit, Termine, Aktuelles ...

Schulen-Coronaverordnung ab dem 17. Januar 2022

Liebe Besucherinnen und Besucher,

der Zugang zur Schule im Zusammenhang mit einer schulischen Veranstaltung sowie der Zugang zu sonstigen schulischen Präsenzveranstaltungen sind allen Personen untersagt, die der Schule keinen Nachweis über ein Testergebnis hinsichtlich des Nichtvorliegens einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus (negatives Testergebnis) vorlegen; dies gilt unabhängig davon, ob die jeweilige Person geimpft, genesen oder geboostert ist.

Im Schulgebäude ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte der Seite des Bildungsministeriums Coronavirus - Schleswig-Holstein - schleswig-holstein.de

Liebe Eltern,

alle schulinternen Informationen finden Sie auf unserem Schulportal www.wwschool.de

Mit besten Grüßen
Anja Look, Schulleiterin

Schulen-Coronaverordnung ab dem 13. Dezember 2021

Liebe Besucherinnen und Besucher,

für den Zugang zur Schule gilt die 3G-Regelung. Bei schulischen Sonderveranstaltungen (z. B. Schulaufführungen, Schulfeste), die nicht ausschließlich draußen stattfinden, gilt für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die nicht Schülerin oder Schüler sind, die 2G-Regelung. Im Schulgebäude ist eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte der Seite des Bildungsministeriums Coronavirus - Schleswig-Holstein - schleswig-holstein.de

Liebe Eltern,

alle schulinternen Informationen finden Sie auf unserem Schulportal www.wwschool.de

Mit besten Grüßen
Anja Look, Schulleiterin

Schulen-Coronaverordnung ab dem 23. August 2021

Liebe Eltern,

Die geltende Schulen-Coronaverordnung wird zunächst fortgeschrieben, das heißt, die Maskenpflicht und die Selbsttestung zweimal in der Woche bleiben bestehen. Sie finden die Änderungsverordnung unter diesem Link:
https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/2021/210820_schulen-coronavo.html#doc20f643b5-e39f-4886-870f-b65f33486425bodyText5

Alle schulinternen Informationen finden Sie auf unserem Schulportal www.wwschool.de

Mit besten Grüßen
Anja Look, Schulleiterin

Beurlaubung von Schüler*innen

Liebe Eltern,

laut Erlass vom 10.5.21 ist eine Beurlaubung von Schüler*innen in der Coronapandemie weiter möglich bis zu den Sommerferien. Bitte beachten Sie, dass im Falle eine Beurlaubung die Pflicht zum Distanzlernen gilt. Den Erlass finden Sie bei wwschool in der Dateiablage im Corona-Ordner.

Herzliche Grüße
Anja Look, Schulleiterin

Präsenzunterricht ab 3. Mai 2021

Liebe Eltern,

das Gesundheitsamt des Kreises Segeberg hat die Lage im Hinblick auf das Pandemiegeschehen im Kreis heute noch einmal neu bewertet und vor dem Hintergrund der weiterhin sinkenden Inzidenz der Landesregierung empfohlen, dass die Schulen nach dem ab Mai geltenden Corona-Reaktionsplan in Stufe 2 eingeordnet werden. Danach gilt nunmehr:

Ab Montag, d. 3.5. für Klasse 1 - 4 Präsenzunterricht.

Bitte schicken Sie Ihr Kind am Montag also ganz normal zur Schule! 
Wir freuen uns auf Ihre Kinder!!!

Herzliche Grüße
Anja Look, Schulleiterin

Wechselunterricht ab 26.4.21

Liebe Eltern,


aufgrund der erfreulich sinkenden Infektionszahlen im Kreis Segeberg werden die Schulen schrittweise wieder geöffnet: Ab Montag, d. 26.4. findet Wechselunterricht statt. Sie erhalten von der Klassenlehrkraft Ihres Kind die Information, in welcher Gruppe Ihr Kind ist und an welchen Wochentagen Ihr Kind in die Schule kommt.



Wir bieten zusätzlich weiter eine Notbetreuung für Kinder von Eltern in systemrelevanten Berufen an, falls diese für die restlichen Tage keine Betreuung organisieren können. Bitte melden Sie Ihr Kind dafür über das Formular bei wwschool an.
 
Weitere Informationen zum Schulbesuch am 26.4. und alle aktuellen Formulare finden Sie bei wwschool
 
Mit besten Grüßen
Anja Look, Schulleiterin

Distanzlernen ab 19. April 2021

Liebe Eltern,

aufgrund der hohen Infektionszahlen bleiben im Kreis Segeberg die Grundschulen geschlossen, eine Notbetreuung ist gewährleistet. Weite Infos dazu finden Sie bei wwschool.

Mit besten Grüßen

Anja Look, Schulleiterin

Unterricht ab 19. April 2021

Liebe Eltern,

ab Montag gilt in allen Schulen des Landes Schleswig-Holstein Testpflicht für die Schüler*innen.
Die Form der Beschulung (Präsenzunterricht für alle oder Wechselunterricht in den halben Gruppen + Notbetreuung oder Distanzlernen für alle + Notbetreuung) richtet sich nach den Inzidenzwerten der Kreise und wird jeweils am Mittwoch für die kommende Woche festgelegt.
Alle schulinternen Informationen der Heinrich-Rantzau-Schule zum Schulstart nach den Osterferien finden Sie bei wwschool auf der Startseite unter Mitteilungen, alle aktuellen Dokumente finden Sie bei wwschool in der Dateiablage im Ordner „Corona“.

Mit besten Grüßen
Anja Look, Schulleiterin

Wechselunterricht ab 15. März 2021

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen im Kreis Segeberg findet ab Montag, 15.3.21 an der Heinrich-Rantzau-Schule Wechselunterricht statt.

Weitere Informationen finden Sie als Eltern unserer Schule auf unserer Lernplattform www.school.de

Die Klassenlehrkräfte informieren, in welcher Gruppe das Kind ist und an welchen Schultagen Präsenzunterricht stattfindet. Eltern, die eine Notbetreuung für ihr Kind benötigen, nutzen bitte das Formular bei www.school.de oder melden den Bedarf per E-Mail an die Schule.

Mit besten Grüßen
Anja Look
Schulleiterin